Fragen zur elektronischen Rechnungsverarbeitung

Mit den Rechnungsprüfungslösungen von Tessi Solutions finden die Eingangsrechnungen oftmals den Rechnungsbearbeiter selbst aufgrund von Bestell- oder Projektnummer. Dann reduziert sich die Bearbeitungsdauer auf wenige Tage. Wenn für die Rechnung sogar eine Bestellung vorliegt und diese innerhalb von Bandbreiten übereinstimmt, wird die Rechnung "dunkel" durchgereicht und braucht nur noch wenige Stunden vom Eingang bis zur Zahlungsfreigabe.

Bei einem Rechnungsvolumen von mehr als 20'000 Rechnungen pro Jahr liegt der ROI meistens unter 12 Monaten. Je mehr Standorte Sie haben und je mehr Sie gewillt sind, die Prozesse zu standardisieren und zu vereinheitlichen desto mehr reduziert sich der ROI. Oftmals werden weitere Automatisierungsschritte in den Folgejahren angegangen, wie die Umstellung auf E-Rechnung, der automatische Abgleich gegen wiederkehrende Rechnungen (Leasing- und Mietrechnungen) oder die automatische Zuweisung einer Rechnung an den richtigen Sachbearbeiter aufgrund von Bestell- oder Vertragsnummern.

Erfahrungsgemäss gewöhnen sich die Mitarbeiter innerhalb weniger Tage an das neue System und schätzen die Vorteile, eine aktuelle oder eine bereits geprüfte und freigegebene Rechnung jederzeit am Bildschirm abrufen zu können. Wenn Sie den Rechnungseingang an Tessi Solutions auslagern, kommt noch der Vorteil hinzu, dass die Mitarbeiter die Rechnungsdaten nicht mehr erfassen müssen, sondern dass eine Rechnung mit wenigen Mausklicks freigegeben werden kann. Eine interne Kommunikation während des Projektes hilft, die Akzeptanz schon vor der Einführung zu erhöhen. Wir unterstützen Sie gerne auch in diesem Aspekt einer erfolgreichen Projekteinführung.

Sie haben bei jedem Prozessschritt >> die Wahl, ob Sie selber Rechnungen empfangen und scannen, ob Sie die Rechnungsdaten selber aufbereiten oder die Rechnungsprüfungssapplikation im eigenen Haus betreiben wollen oder an Tessi Solutions auslagern. - Sie entscheiden bei jedem Prozessschritt, ob Sie outsourcen oder den Service im eigenen Hause betreiben wollen.

  • Die Bearbeitungszeit verkürzt sich markant
  • Tagesaktuelle Liquiditätsplanung
  • Einhaltung von Zahlungs- und Skontofristen
  • Keine Rechnung geht mehr verloren
  • Der Rechnungsstatus ist jederzeit bekannt